MENU
< Vorheriger Artikel
Dienstag 10. Januar 2017 09:31 Alter: 137 Tag(e)
Kategorie: Eigenheim Neubrandenburg

18. „Bauen & Sanieren – Eigenheim“ - Messe in Neubrandenburg


Es ist wieder soweit. Vom 17. – 19. Februar findet in der Stadthalle Neubrandenburg die 18. „Bauen & Sanieren – Eigenheim“ statt. Zum Ende der Wintertage zeigen auf der Messe über 80 Aussteller auf über 1.600 m² dass volle Leistungsspektrum der Branchen rund um das eigene Heim. Als einzige Baumesse in der Region, ist es die Veranstaltung für Bauprofis, Bauherren, Hausbesitzer, Wohnungseigentümer und jene die es werden wollen. Hier werden, neben bewährten Leistungspaketen, technologische Innovationen und Produktneuheiten für die kommende Bausaison vorgestellt.

Ob Neubau, Umbau oder Modernisierung, Finanzierung, Förderung und Versicherung, Inneneinrichtung, Smart Home Systeme oder Außengestaltung, hier kann sich der bauinteressierte Besucher zu einer Vielzahl an Themen informieren und von fachkundigem Personal beraten lassen. Der direkte Austausch im Gespräch mit den Profianbietern und Gleichgesinnten eröffnet neue Möglichkeiten die eigenen Vorstellungen und Ideen konkret und erfolgreich umzusetzen.  

So stellen im Bereich Neubau zahlreiche Unternehmen aus der Region, dem Land und sogar ein Aussteller aus Dänemark mehr als hundert verschiedene Hausmodelle vor. Je nach Geschmack und finanziellem Rahmen, gibt es Stadthäuser, Villen, Bungalows oder klassische Einfamilienhäuser, als Massiv/- oder Fertigteilbau. Diese sind entworfen von renommierten Architekten und werden nach den neuesten technischen Standards und auf hohem ökologischem Niveau gebaut.

Abgerundet wird dieser Bereich durch attraktive Grundstücksangebote und stilvolle Eigentumswohnungen. Natürlich finden sich hier auch kompetente Berater und zuverlässige Partner für die Finanzierung, Förderung und Absicherung des Traumes vom eigenen Heim.

Auch im Bereich Sanierung und Modernisierung gibt es eine Menge zu sehen. Sei es Dämmung, Fassade, Dach, Schornstein oder Fenster und Türen der letzten Generation, Trocknung von Mauerwerk bis hin zur Schimmelbekämpfung und Vermeidung. Hier findet man die Lösung und den Spezialisten für jedes Problem am eigenen Heim. Anbieter von Wärmepumpen, Gas/- und Ölkesseln, Pelletöfen, Solaranlagen und Blockheizkraftwerken zeigen, erklären und beraten zu den neuesten Produkten auf dem Markt. Wer also wissen möchte wann ein umrüsten lohnt, ist hier genau richtig.

Natürlich kommt der Innenausstattungsbereich nicht zu kurz, professionelle Anbieter für den Innenausbau, sowie den individuellen Küchen/- Möbel/- und Treppenbau lassen das Herz eines jeden Liebhabers stilsicherer Raumplanung und handwerklichem Können höher schlagen.

Und auch hochwertige Bodenbeläge, Tapeten, Vorhänge, Fliesen, Innentüren, trendige Haushalts/- und Wellnessgeräte und innovative Matrazensysteme gibt es hier zu sehen, ein schönes Angebot rund um Wohlgefühl und Wohnqualität.

Das Frühjahr naht und somit rückt wieder der Außenbereich in den Fokus. Ob ein neuer Zaun mit elektrischem Tor, die Auffahrt mit Carport oder Garage, Terrasse, Wintergarten, Pavillon, Teich oder Schaukel, auch im Bereich der Außengestaltung gibt es viel zu erfahren.

Gestaltungsfreudige kommen hier ganz auf ihre Kosten, wenn sie mit den Profis ihre Ideen besprechen und der konkreten Umsetzung einen Schritt näher kommen.

Das alles und mehr gibt es von Freitag, dem 17. Februar bis Sonntag, dem 19. Februar in der Stadthalle Neubrandenburg täglich von 10:00 - 18:00 Uhr auf der „Bauen & Sanieren –Eigenheim“ Messe zu sehen.


Nach oben